Da mich viele fragen, was ich in Australien tue, wie ich Jobs finde, wie es mit Versicherungen aussieht etc., möchte ich auf dieser Seite die wichtigsten Informationen gesammelt präsentieren.

W&T-Organisation: CIEE (www.councilexchanges.de)

Dauer des Aufenthalts: 11.10.04 - 26.03.05

Flug: von Frankfurt a. M. mit Japan Airlines über Tokyo nach Sydney und zurück (inklusive Übernachtung auf dem Rückflug in Tokyo)

Visum: Working Holiday Visum (gültig für ein Jahr, nur einmal im Leben und nur für Leute zwischen 18 und 30 Jahren)

Arbeit: muss ich selbst suchen und finden, jeweils maximal für 3 Monate bei einem Arbeitgeber, alle Branchen außer Schulwesen und medizinische Berufe

Steuern: muss ich auch zahlen und zwar nicht wenig (29%)

Wohnen: werd ich wohl größtenteils in Hostels und auf Campingplätzen, aber man weiß ja nie....

Zeitverschiebung: Sydney minus 10h

Klima: sehr unterschiedlich, mal mitteleuropäisch (Süden), mal tropisch (Norden), mal subtropisch (Osten) und mal wüst (Mitte)

Gefahren: ja ja, Schlangen, Spinnen, Haie, Krokodile - all das gibt es auf dem 5. Kontinent. aber glücklicherweise ist dieser größer als Europa und diese niedlichen Tierchen haben genug Platz, um mir aus dem Weg zu gehen

Versicherungen: Haftplicht-, Unfall- und Hausratversicherung greifen auch im Ausland, dennoch hab ich über meine Orga ein zusätzliches Packet, private Krankenversicherung und Gepäckversicherung hab ich außerdem